SV Iptingen beim  Sportwochenende TSV Großglattbach

Am Samstagvormittag starteten die F-Junioren mit ihrem Turnier. 12 Mannschaften gingen hier in zwei Gruppen an den Start. Gleich 3 Mannschaften konnte die SGM Großglattbach/Iptingen stellen. Vor allem ging es bei der F2 und F3 um Spaß und Spielpraxis. Die F1 hatte andere Ziele und wollte soweit wie möglich kommen. Ungeschlagen ging es durch die Vorrunde. Für die beiden Halbfinalspiele konnten sich die Mannschafte der SGM Großglattbach/Iptingen I, des SV Oberderdingen, Phönix Lomersheim und Germania Bietigheim qualifizieren. Am Ende setzten sich die SGM Großglattbach/Iptingen und Phönix Lomersheim durch und standen sich wie bereits in der Vorrunde nun auch im Finale gegenüber. Angefeuert von

den Spielern der F2 und F3 sowie den bereits anwesenden E-Jugendspieler unserer SGM, welche anschliessend ihr Turnier hatten, wurde den Zuschauern ein spannendes Finale geboten, welches die SGM Großglattbach/Iptingen I für sich entscheiden konnte. Ein toller Turniersieg, welcher die F-Jugendlichen ausgibig zusammen mit ihren Kumpels aus der E-Jugend feierten und ausgelassen im Kreis tanzten!!

Am Nachmittag konnte der jüngere Jahrgang der E-Junioren sein Können vor heimischem Publikum zeigen. Gestartet wurde mit einer Niederlage. Dann lies man nichts mehr anbrennen und als Gruppenzweiter konnte man sich zusammen mit dem SV Oberderdingen, CFR Pforzheim und den Spfr Großsachsenheim fürs Halbfinale qualifizieren. Im Halbfinale konnte man sich gegen Großsachsenheim durchsetzen und stand dann den Jungs vom CFR Pforzeim im Finale gegenüber. Mit einer wieder mal starken Leistung holte sich unsere E2  nach einem 2:0 den Turniersieg!!

Am Abend fand noch das traditionelle Familienelfmeterschiessen auf dem Programm. Die geplante Sonnwendfeier musste aufgrund des trockenen Wetters leider abgesagt werden.

Am Sonntagmorgen ging es mit den D-Junioren weiter. Bei einem Teilnehmerfeld mit 6 Mannschaften schickte die SGM Großglattbach/Nußdorf zwei Teams an den Start. Es spielte Jeder gegen jeden und auch hier konnte unsere SGM mit einem tollen 3.Platz einen der begehrten Pokale entgegennehmen. Turniersieger wurden souverän die Sportfreunde Mühlacker vor  Viktoria Enzberg.

Den Abschluss den Turnierwochendes bildeten nochmals die E-Junioren. Auch hier konnten zwei Teams unserer SGM starteten. Mit 11 teilnehmenden Mannschaften war hier auch einiges geboten. Bei Team2 lief es nicht ganz so rund an diesem Nachmittag. Team 1 konnte sich als Tabellenzweiter fürs Halbfinale qualifizieren. Auch der SGV Freiberg, der  SKV Ruteshiem und der SV Oberderdingen waren im Halbfinale vertreten. In einem packenden Spiel unserer E1 gegen den SGV Freiberg ging der Gegner zwar sofort nach Anpfiff in Führung. Dann aber legten unsere E1er los und konnten das Spiel souverän drehen und sich mit einem 5:1-Sieg fürs Finale qualifizieren. Hier wartete der SKV Rutesheim. Auch hier wurde den Zuschauern wieder mal toller Fußball geboten und nach einem 2:0-Sieg ging auch dieser Turniersieg auf das Konto unserer SGM.

Fazit: Ein rundum gelungenes, tolles Turnierwochenende,  viele spannende Fußballspiele und 3 Turniersiege für unsere SGM!!