E-Jugend Hallenturnier Rutesheim 3.12.2017

Das erste Hallenturnier der Wintersaison stand am vergangenen Samstag auf dem Programm. Hierzu hat der SKV Rutesheim eingeladen.
Es waren 7 Teams am Start und jeder spielten gegen jeden. Gleich im Eröffnungsspiel traf man auf die gastgebenen Rutesheimer. In einem spannenden Spiel konnte sich unser Team mit 1:0 durchsetzen und gleich ein Ausrufezeichen setzen. Auch das zweite Spiel gegen die Spvgg Weil der Stadt  konnte man kanpp mit 1:0 gewinnen. Leider musste man sich in Spiel 3 gegen den TSV Eltingen mit 1:0 geschlagen geben. Hier war man nicht ganz auf der Höhe und die Eltinger waren einen Tick wacher.
Nun traf man auf dem TV Öffingen. Natürlich wollte man wieder gewinnen und unsere Jungs liesen den Öffingern beim 2:0-Sieg keine Chance.
Als nächstes stand der FC Nöttingen gegen+ber. Diese hatten bis dato erst zwei Punkte auf dem Konto und man konnte meinen, dass hier ein leichter Gegner wartete. Doch weit gefehlt. Man wurde bei diesem Spiel kurzerhand überrannt. Zwar konnte man den zwischenzeitlichen Ausgleich erzielen, diese Spiel ging jedoch mit 3:1 klar an Nöttingen. Kurz durchgerechnet – und nachdem die anderen Mannschaften auch Punkte liegen gelassen haben, würde doch tatsächlich ein Sieg im letzten Spiel gegen den TSV Heimerdingen für den Turniererfolg reichen. Hier hatte man das Spiel souverän unter Kontrolle und konnte klar und deutlich mit 3:0 gewinnen. Am Ende ein toller Turniersieg in einem stark besetzten Teilnehmerfeld. Toller Erfolg für unsere E-Jugend!!!
 
Für unsere E-Jugend waren im Einsatz: Tim, Anton, David, Tobias, Jan, Jannik, Nico und Sebastian