Spielberichte 15/16

Spielbericht Aktive vom Mittwoch, 30.03.2016

SV Illingen II    -   SV Iptingen II                 4 : 1   (2 : 0)

Mit einer halben Woche Verspätung absolvierte die zweite Mannschaft ihr Spiel gegen die Illinger Reserve, das aufgrund von Personalmangel der Gastgeber verschoben wurde. Auf holprigem Geläuf tat man sich dabei von Anfang an schwer und hatte zudem immer wieder Probleme mit dem schnellen, gegnerischen Stürmer, der seine Schuhe normalerweise für die erste Garnitur der Hausherren schnürt.

Dieser war es auch, der in der 7. Minute einen zu kurz geratenen Abstoß aufnahm, zwei Verteidiger stehen ließ und zum frühen 1:0 einschob. Illingen hatte daraufhin weitere Chancen das Ergebnis auszubauen. Die beste, ein Freistoß aus gut 20 Metern, landete allerdings am Querbalken. Kurz vor der Pause bot sich dann für die Grün-Weißen nach einem Standard die Möglichkeit zum Ausgleich. Der Kopfball von Raphael Bentel nach Geiger-Flanke verfehlte das gegnerische Gehäuse jedoch knapp und so musste man quasi mit dem Halbzeitpfiff den zweiten Gegentreffer hinnehmen, nachdem die Gastgeber einen berechtigten Strafstoß sicher verwandelten. Nach dem Seitenwechsel stand die Iptinger Elf zunächst besser und wurde in der 75. Minute mit dem Anschlusstreffer belohnt. Wieder war es ein Freistoß von Raphael Geiger, der für Gefahr sorgte. Stephan Gerhard scheiterte zwar mit seinem Versuch am Illinger Schlussmann, den Nachschuss konnte David Oros allerdings zum 2:1 über die Linie drücken. Unser SVI witterte daraufhin die Chance auf den Ausgleich, ehe man durch eine Entscheidung des Schiedsrichters jeglicher Möglichkeit beraubt wurde. Am fortgeschrittenen Mittwochabend „sah“ dieser, aus dem gegnerischen Strafraum, ein angebliches Foul von Michael Forler im Iptinger Sechzehner, entschied auf Strafstoß und stellte den Verteidiger darüber hinaus mit Gelb-Rot vom Platz. Der folgende Elfmeter wurde von den Hausherren sicher zum 3:1 verwandelt. In Unterzahl fing man sich in der Nachspielzeit zudem den Treffer zum 4:1, welcher gleichzeitig den Endstand bedeutete.

Der SV Iptingen II spielte mit folgender Aufstellung:

Alexander Ulm – Michael Forler – Rene Micol (46. Stefan Bach) ­– Steffen Huss – Patrick Blume – Thorsten Bachmann – Michael Gille (46. Stephan Gerhard) – Tom Jäger – Raphael Geiger (80. Max Kurfiss)  – Raphael Bentel (46. Simon Bäuerle) – David Oros

Ersatzbank: Marco Euchenhofer

 

Drucken E-Mail