D-Jugend Spielbericht vom 11.03.2017

Am vergangenen Samstag startete die D-Jugend der SGM TSV Nußdorf/TSV Großglattbach nach dem Aufstieg in die Leistungsstaffel mit dem Spiel beim TSV MerklingenI in die Rückrunde. Die Merklinger versuchten gleich von Anfang an, unsere Jungs aus dem Spiel zu nehmen. Unser Team bekam zu keinem Zeitpunkt Zugriff auf das Spiel. Heute klappte bei unserer SGM nichts. Kein Ball kam an, kein Spielzug kam zustande. Irgendwie war der Wurm drin. Ein Angriff der Merklinger

nach dem anderen rollte auf das Tor unseres Keepers Marco zu. Und dieser konnte sich einige Male glänzend auszeichnen und so konnte das 0:0 in die Pause gerettet werden. Auch in der zweiten Halbzeit dasselbe Bild. Leider konnte unsere Mannschaft heute nicht an die tollen Leistungen aus der Vorrunde anknüpfen. So kam es wie es kommen musste und die Merklinger konnten mit 1:0 in Führung gehen. Weitere Tore konnten jedoch verhindert werden und am Ende ging man mit einer knappen Niederlage nach Hause. 


Für unsere D-Jugend spielten: Marco, Nico, Noah, Daniel, Florian, Flo, Philipp, Jan, Anton, Justin, Lukas, Leon und Damian 

 

Spielvorschau:

Samstag, 18.03.2017, 13.30Uhr in Nußdorf

SGM TSV Nußdorf/TSV Großglattbach - Spvgg Warmbronn I