Spielberichte 19/20

SV Iptingen gewinnt Hallenturnier in Mönsheim

Nachdem der SV Iptingen mit zwei Siegen ins Turnier startete, mussten sich die Grün-Weißen im letzten Gruppenspiel dem TSV Großglattbach geschlagen geben und erreichten somit als Gruppenzweiter das Halbfinale. Dort kam es zum Aufeinandertreffen mit dem Vorjahressieger aus Pforzheim, den man letztlich im Neunmeterschießen in die Knie zwingen konnte. Im Finale wartete dann erneut der TSV Großglattbach. In einer spannenden Partie gelang die Revanche für das verlorene Vorrundenspiel und der SV Iptingen stand durch zwei späte Tore schließlich als Turniersieg fest.

Spvgg Mönsheim

-   SV Iptingen

2 : 3

SV Iptingen            

-   FV Öschelbronn

4 : 0

TSV Großglattbach

-   SV Iptingen

3 : 2

Halbfinale:

CFR Pforzheim II

-   SV Iptingen

0 : 1 n.E. (0 : 0)

Finale:

SV Iptingen

-   TSV Großglattbach

2 : 0

Drucken E-Mail