SVI Radtour 30.09.2018

Hier gibt's die Bilder.

Was tun, wenn es am spielfreien Sonntag bei strahlendem Sonnenschein kein Spiel der Iptinger Kicker auf dem Sportplatz zu bewundern gibt?

Genau! Man schwingt sich auf seinen Drahtesel und verbringt einen tollen Tag bei netter Gesellschaft in der schönen Natur. So dachten sich das am vergangen Sonntag auch knapp 30 sportbegeisterte SVI-ler, die um 10 Uhr am Iptinger Kelterplatz zur ersten SVI Radtour starteten.

Die Route führte die Radler über Großglattbach und Aurich nach Enzweihingen, von wo es am bekannten Enztalradweg entlang über Vaihingen/Enz und Roßwag zur Zwischenrast nach Mühlhausen ging. Dort konnte sich jeder nochmal für die Bewältigung der letzten Kilometer mit Obst und Getränken stärken. Und nachdem alle den schweißtreibenden Aufstieg von Lomersheim über Pinache und Serres zum Zwergberg geschafft hatten, ging es nahtlos zum gemütlichen Teil über, an dem Manne und Charlie alle in gewohnter Weise mit Spezialitäten vom Grill versorgten.

Aber auch für unsere jüngeren Radler war etwas geboten. Unter der Führung von Markus fuhr eine Gruppe Eltern mit ihren Kindern eine altersgemäße Runde über Wiernsheim – Wurmberg und Mönsheim und kam fast zeitgleich mit der Großen Tour am Sportheim ankam.

An dieser Stelle ein großes Dankeschön an unsere Helfer an der Zwischenrast und auf dem Sportplatz und an alle Teilnehmer für den schönen Tag!

Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr.